Porto Santo Stefano

Porto Santo Stefano ist der Hauptort der toskanischen Halbinsel Monte Argentario.

An der Nordseite des Monte Argentario grenzt der malerische Ort an das tyrrenische Meer. Der alte Hafen wird umsäumt von den bunten Häusern der Altstadt.

Porto Santo Stefano

 

Vorm Fährterminal gelangt man schnell zur Insel Giglio und Giannutri.

Porto Santo Stefano -Am Fährhafen

 

Von der Fortezza spagnolo – die Anfang des 17. Jahrhunderts von den spanischen Habsburgern angelegt wurde – hat man einen wunderschönen Blick über die Altstadt.

Porto Santo Stefano

Porto Santo Stefano

Porto Santo Stefano

Porto Santo Stefano ist der Hauptort der toskanischen Halbinsel Monte Argentario.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.