• Karnevalszug Herchen 2018
    Allgemein,  Karneval,  Veranstaltungen,  Windeck

    Karnevalszug Herchen 2018

    Unter dem Motto

    Spillt och de Welt total verröck 

    Mir sin mit Spass un Freud op Jöck

    zog am Sonntag, den 11. Februar 2018 wieder ein wunderschöner, Umzug durch Herchen. Viele Jecke säumten bei tollem Wetter den Zugweg und bestaunten die vielen bunt kostümierten Jecken aus Herchen und Umgebung.

    0
    Anzeigen: 5381

    Karnevalszug Herchen 2018

    Spillt och de Welt total verröck Mir sin mit Spass un Freud op Jöck

  • Allgemein,  Karneval,  Veranstaltungen,  Windeck

    Karneval in Herchen 2017

    Traditionell zieht am Karnevalssonntag der kleine, aber dafür umso feinere Karnevalszug durch Herchen. Auch in 2017 freuten sich wieder viele hunderte Jecke auf viele bunte Kostüme und Kamelle. Und sogar das Wetter spielte mit, ab und zu strahlte auch die Sonne und so machte es allen noch mehr Spaß, wieder dabei zu sein.

    In Kürze gibt es hier viele schöne Fotos vom jecken Treiben in Herchen…

     

     

  • Heidekraut
    Deutschland,  Heidelandschaft,  Landschaften,  Natur,  Nordrhein-Westfalen,  Wahner Heide

    Wahner Heide

    Die Wahner Heide liegt zwischen den Städten Köln, Rösrath, Lohmar und Troisdorf in Nordrhein-Westfalen. Seit 1931 steht die Heide unter Naturschutz. Den Namen hat die Heide von dem kleinen Ort Wahn, der heute zum Kölner Stadtbezirk Porz gehört.

    Wahner Heide - September 2012
    Wahner Heide – September 2012 – Klick auf das Foto öffnet die Galerie

     

     

    Im 1. und 2. Weltkrieg war die Heide als Truppenübungsplatz. Von 1953 bis 2004 wurde die Heide von den belgischen Streitkräften zu Übungszwecken genutzt. Durch die frühere militärische Nutzung ist die Heide teilweise noch heute mit Munition belastet. Entsprechende Hinweise mahnen deshalb eindringlich, die markierten Wege nicht zu verlassen.

    In der Heide findet man sowohl trockene als auch sehr feuchte Biotope. Neben Trockenrasen und Heideflächen gibt es auch Kiefern- und Eichenwälder. In den feuchten Gebieten findet man Heidemoore und Auwälder.

    Um die typische Heidelandschaft zu erhalten, werden Ziegen und Glanrinder eingesetzt.

    Die Artenvielfalt ist entsprechend groß. Ca. 700 Tier- und Pflanzenarten der Wahner Heide finden sich auf der Roten Liste der vom aussterben bedrohten Arten.

    Hier geht es zur Foto-Galerie

  • Karneval,  Veranstaltungen,  Windeck

    Karnevalszug 2015 in Herchen

    Unter dem Motto „Windeck fiert, wie et och sei. Maat all met und hatt Spaß dabei!“
    zog am Sonntag den 15.02.2015 bei strahlendem Sonnenschein wieder der Karnevalszug durch Herchen.

    Viele Hunderte Zuschauer säumten den Zugweg und hatten viel Spaß. Neben den Gruppen aus verschiedenen Windecker Orten waren auch die Jecken aus Waldbröl-Schönenbach wieder dabei.

    Hier geht´s zur Fotogalerie:

    TUS Herchen, Abtl. Volleyball
    Anzeigen: 5086

    Karnevalszug Herchen 2015

    Windeck fiert, wie et och sei. Maat all met und hatt Spaß dabei

  • Deutschland,  Nordrhein-Westfalen,  Ruhrgebiet

    Ruhrgebiet – Zeche Zollverein

    Das heutige Architektur- und Industriedenkmal war von 1851 bis 1986 ein Steinkohlebergwerk in Essen. Seit 2001 ist die Zeche UNESCO-Weltkulturerbe.

    Nach der Stilllegung wurde die Zeche aufwändig saniert und umgebaut.

    Heute ist Zollverein ein kulturelles und kreatives Zentrum mit den Schwerpunkten Design und Architektur. Die unterschiedlichsten Veranstaltungen finden auf dem Zechengelände statt, so z.B. Konzerte, Ausstellungen oder auch Oldtimertreffen.

    Im Ruhr Museum, das sich in der ehemaligen Kohlenwäsche befindet, gibt es neben den Dauerausstellungen auch verschiedene Sonderausstellungen. Unbedingt ansehen muss man sich die Lichtkunst im Treppenhaus des Museums.

    Aber auch die Außenanlagen der Zeche  ist sehr beeindruckend und man bekommt einen guten Einblick in die schwere Arbeit der Bergleute, die hier jahrzehntelang Steinkohle gefördert und zu Koks verarbeitet haben.

    Stiftung Zollverein

    Ruhr  Museum

    Zollverein

    Der Doppelbock auf Schacht XII der Zeche Zollverein

  • Poppelsdorfer Schloss
    Bonn,  Deutschland,  Nordrhein-Westfalen

    Bonn

    Das Poppelsdorfer Schloss und

    der Botanische Garten

    Poppelsdorfer Schloß

    Barockschloß aus dem 17. Jahrhundert mit umliegendem Botanischen Garten. Im Vordergrund ist der Melbweiher zu sehen.

    Das Barockschloss im Bonner Stadtteil Poppelsdorf wurde in der Zeit zwischen 1715 und 1740 erbaut. Die Bauherren waren der Kölner Kurfürst Joseph Clemens und später dann sein Nachfolger, sein Neffe, Clemens August.

    Das Schloss ist umgeben von einem mehrere Hektar großen Park.

    Im Freiland und in den Gewächshäusern findet man mehrere Tausend Pflanzenarten aus aller Welt.

    Heute gehört das Schloss sowie der Botanische Garten zur Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität.

    Von Montag bis Freitag kann man den Garten kostenlos besichtigen. Nur an Sonn-  und Feiertagen zahlt man 3 € (Stand: Dezember 2014). Samstags ist der Garten geschlossen. Es werden auch Führungen angeboten.

    Weitere Informationen zum Garten gibt es hier: Botanischer Garten Bonn

     

  • Dom und Hohenzollernbrücke
    Deutschland,  Köln,  Nordrhein-Westfalen

    Kölle am Rhing

    Für alle Nicht-Rheinländer heißt das: Köln am Rhein

    Die Millionen-Stadt Köln ist die einwohnerstärkste Stadt in Nordrhein-Westfalen und damit auch die viertgrößte in Deutschland.

    Köln – das ist nicht nur der weltbekannte Dom, sondern auch der FC, der Karneval, der „Kölsche Klüngel“, das Kölsch – als Sprache und als leckeres Bier, Kunst, Kultur, Architektur, Parks und vieles mehr.

    Kölner Altstadt
    Anzeigen: 1482

    Köln

    Die Stadt am Rhein ist die bevölkerungsreichste in Nordrhein-Westfalen und die viertgrößte in Deutschland

  • Dreigestirn 2014
    Deutschland,  Karneval,  Nordrhein-Westfalen,  Windeck

    Karneval 2014 in Herchen

    Am 02.03.2014 fand in Herchen wieder der traditionelle Karnevalszug statt.

    Bei herrlichem Wetter säumten einige Hundert Jecke die Straßen, um den bunten Umzug zu bestaunen.

    Die KG Herchen feiert in diesem Jahr das 20-jährige Bestehen mit dem Motto:

    20 Jahre Karneval, wir Herchener feiern überall

    Bild_1839.jpg
    Anzeigen: 6877

    Karnevalszug Herchen 2014

    Fotos vom traditionellen Karnevalsumzug in Windeck Herchen 2014 unter dem Motto: "„20 Jahre Karneval, wir Herchener feiern überall“